Eine neue Farbe für das Wohnzimmer, ein neuer Couchtisch und ein paar Dekoartikel. Unser Wohn-zimmer erstrahlt in neu-em Glanz und das mit ganz einfachen Mitteln. Ein kleines Interior Update mit der Farbe Little Greene Livid.

Little Greene Livid

Neue Farbe im Wohnzimmer

english

neue-Farbe-little-greene-livid-interior-blog-münchen-420x280@2x (2)

Wir haben mal geschrieben, wie schwer es ist, eine neue Wandfarbe zu finden. Wie es der Zufall so will, hat den Post auch der englische Farbenhersteller Little Greene gelesen und uns direkt geschrieben, ob wir uns nicht mal auf ihrer Internetseite umsehen wollen. Das haben wir auch gemacht und uns für ein paar Farbproben entschieden. Eine kleine Auswahl haben wir nebeneinander an die Wand gemalt – und wir standen wieder vor dem Problem, dass wir uns nicht entscheiden konnte. Da kamt ihr ins Spiel, denn wir haben euch um Rat gefragt! Vielen Dank nochmal für das tolle Feedback! Wir sindwirklich begeistert, wie gut ihr uns kennt, denn „eure“ Farbe war letztendlich auch unser Favorit – und jetzt ist Little Greene Livid endlich auch großflächig an der Wand!

neue-Farbe-little-greene-livid-interior-blog-münchen-420x280@2x

Wir können euch sagen: Das war eindeutig die richtige Wahl! Wir fühlen uns so wohl und unser schöner Esstisch von Mycs und unser graues Sofa passen perfekt dazu. Sowohl bei natürlichem als auch bei künstlichem Licht.

hay-tray-table-white-little-greene-livid-weiß-interior-blog-münchen-3-420x280@2x

Ein neuer Anstrich ist natürlich auch eine super Gelegenheit, sich ein paar neue Wohnaccessoires zuzulegen. Auf der Suche nach dem Hay Tray Table, der schon seit Ewigkeiten auf unserer Wunschliste steht, sind wir auf den Online-Shop Connox gestoßen.

neue-Farbe-little-greene-livid-interior-blog-münchen-4-420x280@2x

Wir finden zur neuen Wandfarbe passt Gold unglaublich gut und so haben wir uns ein paar goldene Accessoires wie diese goldene Ananas (Oh ja, das hättet ihr wohl nicht erwartet!) oder diese Marmorplatten mit Goldverzierung zugelegt. Auch ein neuer, bewusst kleinerer Teppich und Kissenbezüge von H&M Home landeten in meinem Warenkorb.

neue-Farbe-little-greene-livid-interior-blog-münchen-420x280@2x

A new color for the living room, a new coffee table and some interior accessories. That’s all we changed to make our home look better.

One day I wrote a post about how hard it is to find a new wall color. Luckily, the British color brand Little Greene saw my post and asked me to find a color on their homepage. Well, I did and they sent me a little selection wich I painted on my wall. And there was the problem again: I could not decide wich one was the best. So I asked you guys to tell me wich color I should choose – and your feedback was amazing. I’m so delighted that my followers know me that well. You chose the color that was my favorite, too, and now Little Greene Livid is on my wall.

I can tell you: It was the right decision! We feel so well and comfortable in our living room and it fits perfectly to our table from Mycs and to our grey sofa.

We took the opportunity to buy some new interior accessories. I loved the Hay Tray Table for so long and now I finally found it in the online shop from Connox. They have everything that makes the interior-heart skip a beat: Vitra, Normann Copenhagen, Ferm Living and much more. I did not only order the table but also some nice accessories and this beautiful scissor from Hay.

I think that golden accessories feel so great with the new wall color so I bought this golden pineapple (Yeah, you did not expect that, I guess!) and these marble trays with gold ornaments. I also ordered a small carpet and pillowcases from H&M.

It’s the small things that can change everything in a room. We feel so well here and there is only one more thing to change: The chairs around our table. But well, Rome was not built in a day.

Subscribe

* indicates required

Please select your language.

Please install and activate Powerkit plugin from Appearance → Install Plugins. And activate Opt-in Forms module.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.