#livingwiththelins Birthday Bash mit Tiger Beat und Espresso Martini Rezept

19/01/2018

english

living-with-the-lins-birthday-bash-frank-lin-2

#livingwiththelins

birthday bash

Ihr kennt das sicher. Erst möchte man gar nicht feiern, dann möchte man im kleinen Rahmen feiern und am Ende findet man sich plötzlich in einem überfüllten Wohnzimmer wieder und bekommt Panik, weil man nicht genug Gläser hat. Letzteres ist mir natürlich nicht passiert. Schließlich könnte ich eine Tee Party für 30 Personen schmeißen.

Meinen 25. Geburtstag habe ich, auch wenn es dann größer wurde als ich zuerst vorhatte, ganz entspannt mit meinen liebsten Freunden gefeiert. Ich habe zu „Kaffee und Kuchen“ eingeladen und diesen Klassiker für mich ein bisschen anders interpretiert. Statt Schwarzwälder Kirschtorte gab es Tarte au Citron und Eclairs. Statt Cappuccino servierten wir Espresso Martini und einen Drink, der in meinem Rezeptbuch in der Kategorie „Brunch“ aufgeführt ist.
Alles ganz gesittet und wirklich nett.

living-with-the-lins-birthday-bash-3 frank-lin-geburtstag-flowerboy-1 st-germain-3

Tiger Beat

Leicht säuerlich und erfrischend hat der Tiger Beat wunder-bar unsere Zitronen-tarte ergänzt. Auf Basis von Wodka gibt man dazu den Holunderblüten Likör St-Germain, die leicht bitteren und fruch-tigen Noten des Lillet Blanc und balanciert dies mit einem Schuss Zitronensaft aus.

st-germain-tiger-beat-2

1 Teil Grey Goose Wodka
1/2 Teil St-Germain
1/2 Teil Lillet Blanc
1/2 Teil Zitronensaft

Alle Zutaten mit Eis im Shaker mixen und doppelt abseihen.

living-with-the-lins-party-tiger-beat-4 living-with-the-lins-grey-tarte-au-citron boys kissing living-with-the-lins-party-stylejunction living-with-the-lins-party living-with-the-lins-grey-goose-eypresso-martini-recipe-5 living-with-the-lins living-with-the-lins-grey-goose-eypresso-martini-recipe-3

Espresso Martini

Zu den etwas süßeren Kuchen wie dem New York Cheesecake, den Schoko-Törtchen und Brioches haben wir einen Espresso Martini ausgesucht. Frank hat den Cocktail das erste Mal gemixt, als er mit Grey Goose in Le Logis war und ich kann verstehen, dass er einer seiner Lieblings-Drinks geworden ist, schließlich trinkt er Kaffee für sein Leben gern.

1,5 Teile Grey Goose Wodka
1 Teil Espresso
1 Teil Kaffee Likör
1 Prise Salz

Alle Zutaten mit Eis im Shaker Mixen und abseihen.

living-with-the-lins-birthday-bash-the-lins

Birthday Bash

You know that for sure. First you do not want to celebrate then you want to celebrate with your closest friends and then you suddenly find yourself in a crowded living room and get panic because you do not have enough glasses. Well, the latter can never happen to me as I have enough cups to throw a tea party for 30 people.

My 25th birthday, although it got bigger than I first intended, was quite relaxed with my dearest friends. I invited them to „caffee and cake“ but I instead of Black Forest cake there wereTarte au Citron and Eclairs. Instead of cappuccino we served Espresso Martini and a drink which is actually listed in the „brunch“ section of my recipe book.

Tiger Beat

Slightly herbal and tart, the Tiger Beat complements our lemon tart in a perfect way. To the base of vodka you add the elderflower liqueur St-Germain, the slightly bitter and fruity notes of Lillet Blanc and balance all this with a tangy lift of lemon juice.



1 ounce vodka
1/2 ounce St-Germain
1/2 ounce Lillet Blanc
1/2 ounce lemon juice

Shake all of the ingredients with ice and double strain into a coupe.


Espresso Martini

For the sweeter pies such as the New York Cheesecake, the chocolate tartlets and brioches we have chosen an Espresso Martini. The first time Frank mixed this cocktail was when he was at Le Logis with Grey Goose and I can understand that it has become one of his favorite drinks, after all, he’s mad about drinking coffee.

1 1/2 ounces vodka
1 ounce espresso
1 ounce coffee liqueur
1 pinch of salt

Shake all of the ingredients with ice and strain into a coupe.

3 Comments

  • 9 Monaten ago

    Wirklich ein wunderschöner Beitrag!

    • The Lins
      9 Monaten ago

      Freut uns, dass er dir gefällt! 🙂

  • Michael Meißner
    9 Monaten ago

    Ich würde mal sagen, dafür das du gar nicht feiern wolltest, ist es eine gelungene Party geworden. Du bzw. Ihr habt euch mal wieder selbst übertroffen.
    ?????????
    Gruß Micha

Leave A Comment

Related Posts